skylab mobile systems
English | German

Neues
Über uns
Lösungen
Spot
Spot for BlackBerry® (En)
MobileTracker (En)
GPS Simulator
Services
Kontakt
Impressum

Spot

Spot



Spot Animation Der Mensch ist mobil - Spot entspricht seinen Bedürfnissen!
Features | Technische Details | Kompatible Geräte | Download

Geocaching, Wandern, Mountainbiken oder andere Aktivitäten unter freiem Himmel: Kombiniere die Möglichkeiten von GPS mit weltweitem Kartenmaterial und einer flexiblen Waypoint-Verwaltung. Orientierungs- und Routingfunktionen helfen Dir interessante Orte zu finden, ihre Daten zu speichern und sie mit anderen zu teilen.

Wenn du schon ein Handy oder PDA und einen Bluetooth GPS Empfänger besitzt, kannst du deine Hardware mit Spot aufwerten. Der Zugang zu einer Fülle von frei verfügbaren Karten Services im Internet, verbunden mit GPS Positionierung, eröffnet neue mobile Perspektiven.

Spot bekommen!



Spot Features:

Outdoor Aktivitäten:

Spot kann für alle erdenklichen Outdoor-Aktivitäten genutzt werden. Es ist möglich Waypoints/POIs (Point of Interest) zu markieren oder sie aus dem Internet zu downloaden. Waypoints können auch sehr einfach von einer Speicherkarte im Mobiltelefon im- und exportiert werden. Sie werden auf einer beliebigen Karte dargestellt und ermöglichen eine einfache Orientierung jederzeit und überall.

Ein integrierter Tracklogger stellt den zurückgelegten Weg auf der Karte dar. Zu jedem Track kann das dazugehörige Höhenrelief dargestellt werden. Es können Karten von Internet Mapping Services bezogen werden oder eigene Karten aus dem lokalen Mobiltelefonspeicher bzw. der Speicherkarte geladen werden.

Tracklog and Waypoints Position Info Elevation Satellites
Tracklog Positions Info Höhenprofil Satelliten

Navigieren mit Spot:

Die Moving Map Navigation zentriert die Karte zur aktuellen Position und bewegt sich entsprechend mit. Dadurch is es einfach visuell in der Umgebung zu navigieren. Dies kann man auf Straßenkarten machen oder in entlegenden Gebieten auf weltweit verfügbaren Satellitenfoto-Karten. Eine andere Methode zur Navigation mit Spot ermöglicht die Routing Funktion. Sie führt den Benutzer in die Richtung eines Waypoints und gibt Informationen über die Distanz, die geschätzte Zeit bis zum Ziel usw. aus.

Moving Map Routing View
Map Navigation Routing

Geocaching mit Spot:

Ab sofort sind Sie bestens vorbereitet! Gehen Sie auf die Jagd nach Geo-Treasures ausgerüstet mit nichts anderem als Ihrem Mobiltelefon. Spot wird Dir dabei helfen, Dich zu orientieren während Du Caches suchst oder sie platzierst. Mit Spot's Waypoint-Managementsystem sind auch viele Caches problemlos zu verwalten. Kategorisiere und archiviere deine Caches direkt auf Deinem Mobiltelefon. Darüber hinaus macht die direkte Unterstützung von www.geocaching.com Waypoints und deren Cache Beschreibung Spot zu deinem besten Freund on Tour.

Der Einsatz modernster Java Technologie ermöglicht es uns, Spot für eine Vielzahl von Geräten anbieten zu können. Mobiltelefone, PDAs (mit PalmOS oder Windows) sowie die Geräte der Blackberry Plattform von Research in Motion werden dabei unterstützt (siehe Spot for Blackberry).

Die Verwendung des standardisierten und sehr populären GPX Formats zum Austausch von Waypoints versetzt Dich in die Lage diese zu importieren, neue Waypoints zu erstellen und sie mit Freunden zu teilen.

Durch die einmalige Kombination aus GPS und der Nutzung von Web Map Services wird die Navigation auf einer Karte von einem der zahlreichen kostenlosen Web Map Services ein Kinderspiel.
Spot on nokia 6600
spot auf ipaq Als geoorientierter Reisender kannst Du deine Highlights als Waypoints speichern, den zurückgelegten Weg visualisieren oder Dich zu interessanten Waypoints lotsen lassen.

Von freien Datenbanken kannst du Waypoints importieren, und so interessante Orte in unbekannten Städten erforschen, neue Detailinformationen hinzufügen und diese weitergeben.

Als "GeoCacher" kannst Du ganz einfach die Geocaches in deiner Nähe von www.geocaching.com importieren und deinem Hobby (Suchen und Platzieren von kleinen Schätzen) nachgehen. Selbst die Anzeige einer sehr ausführlichen Detailbeschreibung ist möglich.


Technische Details:

Voraussetzungen:
Spot wurde designed um auf jedem MIDP2.0/CLDC1.0 kompatiblen Gerät eingesetzt werden zu können, zu denen nahezu alle aktuellen Mobiltelefone und PDAs gehören. Allerdings gibt es aufgrund von Speichereinschränkungen momentan noch einige wenige Ausnahmen.
Unterstützte Positionierungsmethoden:
  • Bluetooth GPS Empfänger (via JSR-82 oder Bluetooth über die virtuelle serielle Schnittstelle)
  • GPS Empfänger via serielles Kabel
  • Integriertes Gerät oder ComactFlash/ SD/IO GPS Empfänger, der eine serielle Schnittstelle emuliert
  • JSR-179 Lokalisierungs-API
  • GPS / NMEA Server im Netzwerk
Interoperabilität:
  • OGC WMS Kompatibilität erlaubt den Zugang zu Tausenden von Karten und Layern (siehe dazu OGC WMS Server Liste)
  • Interoperabler Waypoint Austausch via GPX und LOC
  • Exportiere Waypoints in das GPX Format (benötigt JSR-75)
  • Unterstützung georeferenzierter Bildformate (.pgw / .gfw / .jgw / .tfw / .bfw)

Geocaching:
  • Direkter Download von Geocachedetails bei www.geocaching.com
  • Unterstützung der beiden meist genutzten Formate für Waypoints beim Geocaching, GPX und LOC

Benutzerschnittstelle:
  • Wenn Dein Gerät Pointer Events unterstützt, d.h. einen Touchscreen hat, ist es möglich den Stift in der Kartenansicht zu benutzen.
FAQ:
Häufig gestellte Fragen bezüglich der Benutzung von Spot auf diversen Plattformen.
Kompatible Geräte: BenQ P30, Motorola A780, Nokia 3200, Nokia 3230, Nokia 3250, Nokia 3300, Nokia 5140, Nokia 5140i, Nokia 6111, Nokia 6220, Nokia 6230i, Nokia 6260, Nokia 6265, Nokia 6265i, Nokia 6270, Nokia 6280, Nokia 6600, Nokia 6620, Nokia 6630, Nokia 6670, Nokia 6680, Nokia 6681, Nokia 7370, Nokia 7600, Nokia 7610, Nokia 7710, Nokia 8800, Nokia 8801, Nokia 8910i, Nokia E60, Nokia E61, Nokia E70, Nokia N70, Nokia N71, Nokia N80, Nokia N90, Nokia N91, Nokia N92, Panasonic X700, Panasonic X701, Sagem myX-6, Sagem myX-5, Sagem myS-7, Samsung SGH-D500, Sanyo 4900, Sanyo 5300, Sharp GX-12, Sharp Zaurus SL-A300, Sharp Zaurus SL-B500, Sharp Zaurus SL-C700, Sharp Zaurus SL-5500, Sharp Zaurus SL-5600, Siemens M75, Siemens S65, Siemens S6C, Siemens S75, Siemens SL75, Siemens SK65, Siemens SX66, Siemens SXG75, Sony Ericsson K750i, Sony Ericsson S700i, Sony Ericsson P900, Sony Ericsson P908, Sony Ericsson P910, Sony Ericsson P910i, HP iPAQ 1940, HP iPAQ 3715, HP iPAQ 5550, HP iPAQ hx2110, HP iPAQ hx2410, HP iPAQ hx2750, HP iPAQ hx4700, HP iPAQ hx6340, HP iPAQ rx3715, palmOne LifeDrive, palmOne Treo 600, palmOne Treo 650, palmOne Tungsten C, palmOne Tungsten E, palmOne Tungsten E2, palmOne Tungsten T3, palmOne Tungsten T5, palmOne Zire 72, sowie weitere CLDC1.0/MIDP2.0 kompatible Geräte.




GPS Empfänger:
Empfohlene Bluetooth GPS Empfänger: Nokia LD-1W
XAiOX Wonde-X
XAiOX InstantFix


Download:
Spot: nur 29$
Für Mobiltelefone und PDAs mit Bluetooth GPS: Download!
Für Mobiltelefone mit integriertem GPS: Download!
Für Palm Treo: Download!
Benutzerhandbuch (Englisch): PDF
buy
Sofort nach dem Kauf erhalten Sie die Registrierungsdaten zur Freischaltung der Vollversion.
OTA ("over the air", Direktdownload mit deinem Mobilgerät): http://micro.skylab-mobilesystems.com.
Palm OS basierte PDAs benötigen die IBM J9 VM for Palm OS virtuelle Maschine.
Pocket PC basierte PDAs benötigen die IBM J9 VM for Pocket PC virtuelle Maschine.

Wähle dort Linux and Windows, logge Dich ein, sofern ein Account schon angelegt wurde, und folge den Anweisungen bis zur Downloadseite. Lade dort das zu deinem Gerät passende Paket herunter. Das sollte in den meisten Fällen WebSphere Everyplace Micro Environment - MIDP 2.0 for Windows Mobile 2003 2nd Edition sein. Installiere die Software der IBM Dokumentation nach.


Copyright 2005-2019 Skylab Mobilesystems Ltd.